Wintervorbereitung startet…

Nach nun langer Winterpause geht es nun wieder los…
Weihnachtsfeier, Wöhr Tours Cup liegen schon hinter uns und ab Dienstag 26.1.wird wieder unter freiem Himmel gearbeitet. Und wie es schon fast immer in den letzten Jahren der Fall war, hat uns „Väterchen Frost“ wieder ein wenig Schnee und Kälte gebracht.
Pünktlich zum Trainingsauftakt :)
Das Trainerteam und die Verantwortlichen des TSV erhoffen sich eine gute Trainingsbeteiligung, damit man Anfang März wieder mit vollem Elan in die Punkterunde starten kann.

Termine Vorbereitung:
26.1. Training 19:00 Uhr
27.1. Training in der JVA Heimsheim 19:00 Uhr
28.1. Training 19:00 Uhr

Sonntag
31.1. Freundschaftsspiel TSV Weissach – SG Neuhausen/Hamberg 14:00 Uhr

2.2. Training 19:00 Uhr
3.2. Training in der JVA Heimsheim 19:00 Uhr
4.2. Training 19:00 Uhr

Samstag
6.2. Freundschaftsspiel TSV Weissach – TSV Flacht 14:00 Uhr

9.2. Training 19:00 Uhr
10.2. Training in der JVA Heimsheim 19:00 Uhr
11.2. Training 19:00 Uhr

Samstag
13.2. Freundschaftsspiel TSV Weissach – SG Ölbronn/Dürrn 14:00 Uhr

16.2. Training 19:00 Uhr
17.2. Training in der JVA Heimsheim 19:00 Uhr
18.2. Training 19:00 Uhr

Samstag
20.2. Freundschaftsspiel Spvgg Renningen – TSV Weissach 11:00 Uhr

23.2. Training 19:00 Uhr
24.2. Training in der JVA Heimsheim 19:00 Uhr
25.2. Training 19:00 Uhr

Sonntag
28.2. Freundschaftsspiel TSV Weissach – TSV Heimsheim 11.00 Uhr

1.3. Training 19:00 Uhr
2.3. Training in der JVA Heimsheim 19:00 Uhr
3.3 Training 19:00 Uhr

Samstag
5.3. Freundschaftsspiel TSV Weissach – FC Schellbronn 14:00 Uhr

8.3. Training 19:00 Uhr
10.3. Training 19:00 Uhr

Sonntag
13.3. Punktspiel SG Spfr. Münklingen/TSV Hausen – TSV Weissach 15:00 Uhr

TSV Flacht gewinnt den 22.Wöhr Tours Cup in der Heckengäuhalle

 
Wöhr Tours Cup 2016


Nach vierjähriger Pause war es nun soweit, am Samstag den 9.1. fand der 22.Wöhr Tours Cup statt. Kurz vor Beginn des Turniers musste der SKV Eglosheim absagen. In einer Nacht- und Nebelaktion konnte man mit dem TSV Mühlhausen einen Ersatz finden. Hier nochmal ein großes Dankeschön an das Team aus Mühlhausen, so etwas ist sicher nicht selbstverständlich.

In der Gruppe A trafen somit die Mannschaften aus Weissach, Korntal, Ostelsheim, Mühlhausen und Leonberg aufeinander. Hier konnte sich der VfL Ostelsheim nach der Vorrunde an die Spitze setzen. Zweiter in der Gruppe wurde der TSV Korntal, die nur durch das Torverhältnis die TSG Leonberg ausbremsen konnten. Der Gastgeber aus Weissach musste schon in der Vorrunde die Segel streichen. Somit zogen die Teams aus Ostelsheim und Korntal in die Halbfinalspiele ein.

In der Gruppe B trafen die Mannschaften aus Flacht, Perouse, Friolzheim, Heimsheim und Weissach II aufeinander. Hier konnte sich der TSV Heimsheim eine weiße Weste bewahren und setzte sich souverän mit 4 Siegen in 4 Spielen an die Spitze der Gruppe. Zweiter wurde der TSV Flacht, die sich in der Gruppe B nur dem TSV Heimsheim geschlagen geben musste. Somit zogen diese zwei Teams souverän in die Halbfinalspiele ein.

Im ersten Halbfinalspiel stand sich der VfL Ostelsheim und der TSV Flacht gegenüber. In diesem Spiel zeigte der Bezirksligist aus dem Nachbarort seine Klasse, gewann das Spiel mit 4:1 und stand somit als erster Finalist fest.

Im zweiten Halbfinalspiel standen sich die Überflieger der Vorrunde der TSV Heimsheim und der TSV Korntal gegenüber. In einer guten Partie zeigte der TSV Heimsheim wiederum seine Klasse und siegte mit 3:0 und zog ins Finale ein.

Im kleinen Finale, im Spiel um Platz 3, setzte sich der TSV Korntal gegen den VfL Ostelsheim mit 1:3 durch.

In einem wirklich rasanten Finalspiel konnte sich der TSV Flacht gegen den TSV Heimsheim mit 4:1 durchsetzen. Noch in der Vorrunde konnte der TSV Heimsheim den Bezirksligisten mit 5:2 in die Schranken weißen,  jedoch konnten sie dieses Ergebnis im Finale nicht wiederholen und mussten sich mit dem 2.Platz begnügen.
Somit stand der TSV Flacht als Sieger des 22. Wöhr Tours Cups fest. Hier nochmal ein Herzlichen Glückwunsch an das Team aus Flacht.

Insgesamt war es ein wirklich gelungener Turniertag mit  tollen, fairen Spielen und vielen sehenswerten Toren. An alle Teams nochmal ein riesen Dankeschön für Ihre Teilnahme.
Ebenso ein großer Dank an die Firma Wöhr Tours, die durch ihr Engagement dieses Turnier erst ermöglichte.

Alle Ergebnisse hier:
Wöhr Tours Cup 2016

 

 

 

Wöhr Tours Cup 2016

ENDSTAND DES 22. Wöhr Tours Cups:
Herzlichen Glückwunsch dem 22. Wöhr Tours Cup Gewinner dem TSV Flacht !!!
Wöhr Tours Cup 2016

 

 

HIGHLIGHT 22.WÖHR-TOURS-CUP 2016

Nach nun 4 Jahren Abstinenz ist es uns nun gelungen für 2016 wieder den Wöhr-Tours Cup auszutragen..
Hierzu sind Sie alle herzlich eingeladen. Am Samstag den 9.1.2016 ab 13 Uhr stehen sich 10 Teams gegenüber um den 22.Wöhr-Tours-Cup Sieger zu ermitteln.
Gespielt wird in der Heckengäuhalle II (Neue Halle) in Weissach, für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

In der Gruppe A treffen die Teams aus Weissach, Korntal, Mühlhausen an der Würm, Ostelsheim und Leonberg aufeinander.
In der Gruppe B spielen die Teams aus Flacht, Perouse, Friolzheim, Heimsheim und Weissach II um den Finaleinzug.
Hier der komplette Spielplan zur Ansicht:
Turnierplan20161.pdf